Markus Schwich GmbH, Am Entenmoor 2, 21357 Bardowick, Tel.: 0 41 31 / 12 08 49 Startseite
Fördermittel

FÖRDERMITTELÜBERSICHT

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Rahmen des Marktanreizprogramms des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Die BAFA ist unter folgender Adresse im Internet erreichbar: http://www.bafa.de
Den Bereich Energie finden Sie unter: http://www.bafa.de/bafa/de/energie/index.html

Auch die KfW-Bankengruppe bietet Förderprogramme im Bereich energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie erneuerbare Energien. Dabei handelt es sich nicht nur um besonders günstige Kredite, sondern teilweise auch um direkte Förderungen.

Die KfW ist im Internet erreichbar unter: http://www.kfw.de
Die Förderprogrammen für Energieeffizienz finden Sie unter
Startseite > Programme und Produkte > Inländische Förderprogramme.

Zusätzlich halten viele Gemeinden und Kommunen eigene Förderprogramme zum energieeffizienten Bauen und Sanieren bereit. Fragen Sie auch dort nach! Z. B. hat Lüneburg …